Vorsicht vor Betrugsmasche

Simone Henzler Aktuelle Pressemitteilungen, Allgemein

Leider haben wir in letzter Zeit mehrfach von aufmerksamen Menschen die Information erhalten, dass unser Name und unsere Homepage für eine Betrugsmasche genutzt werden. Telefonisch werden Personen dazu gedrängt Blindenwaren zu kaufen.

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass wir keinerlei Waren vertreiben!
Wir selbst tätigen keine Anrufe mit Verkaufsangeboten und haben auch kein Callcenter ohne Ähnliches beauftragt, diese in unserem Namen durchzuführen.

Oftmals gehen diese Anrufe mit eindringlichem Bitten einher, sodass viele Betroffene sich gezwungen fühlen, etwas zu kaufen. Bitte informieren Sie uns, wenn Sie einen Anruf erhalten haben, der angeblich in unserem Namen getätigt wurde. Vielen Dank.
Ihr Deutsches Blindenhilfswerk