Partner

Unsere Kooperationspartner für die Hilfe für Blinde

Ein kleines Hilfswerk wie das DBHW ist auf gute Partnerarbeit angewiesen, um optimale Hilfe für Blinde gewährleisten zu können. Dabei ist die Zusammenarbeit stets verschieden eng vernetzt und findet in unterschiedlicher Häufigkeit statt. Zudem sind die Formen der Kooperation unterschiedlich: Es gibt technische, kaufmännische sowie beratende und kollegiale Partnerschaften. Hier sehen Sie eine exemplarische Auswahl unserer Partner, die stetig erneuert und erweitert wird.

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Das DBHW ist der Initiative beigetreten. Auf unserer Homepage finden Sie unter dem Punkt Transparenz in zehn Punkten übersichtlich alle wichtigen Fakten zu unserem Verein.

ananse – Support of People with Special Needs e.V.

Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit ananse in Kenia. Ananse arbeitet wie das DBHW mit der kleinen Hilfsorganisation Salus Oculi Kenya zusammen.

Opticland GmbH

Rolf-Buscher-Stiftung

Augenpraxis/-Klinik Walsum

Salus Oculi

Unsere Partner in Kenia

Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen / DZI

Deutsches Komitee zur Verhütung von Blindheit e.V.

Stiftung Augenlicht des Deutschen Komitees zur Verhütung von Blindheit

Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband – Gesamtverband e. V.

Blinden und Sehbehindertenverein Duisburg e.V.

Deutscher Blinden- und Sehbehindertenverband

Freund*innen der Realität e.V.

DOXS RUHR

Memento – Trauerdrucksachen

AUMUND FOUNDATION

Brillen weltweit

IST-Hochschule für Management

Skip to content